Natur pur!
Unser Haus liegt mitten in der herrlichen Eifellandschaft
Ein bewegendes spirituelles Erlebnis
Die Bruder-Klaus-Feldkapelle Wachendorf
Bad Münstereifel
Ein Hauch von Mittelalter.
Zurück zur Natur!
im Nationalpark Eifel
Voriger
Nächster

Unsere Umgebung​

DIE REGION: Natur & Kultur – Erholung & Freizeit

Die herrliche Eifellandschaft, in der unser Seminarhaus liegt, bietet den Kursteilnehmer*innen zahlreiche Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten, die unsere Arbeit mit Bewusstsein und Bewegung ergänzen und unterstützen.
Hier ein paar lohnenswerte Ausflugsziele:

Mechernich - Satzvey (8 Km)

Mechernich - Kommern (10 Km)

Burg Satzvey gilt als die besterhaltene Wasserburg des Rheinlands. Ganzjährig finden auf der Burg Ritterfestspiele, historische Basare, Musikveranstaltungen und Theateraufführungen statt.

Zeitreise zum Wohnen und Leben. Neben dem historischen Ortskern mit alten Fachwerkhäusern bietet das LVR Freilichtmuseum in Kommern eine eindrucksvolle Zeitreise zum Wohnen und Leben der Landbevölkerung durch die Jahrhunderte.

Mechernich - Wachendorf (ca 12 Km)

Brühl (ca 35 KM)

2007 ist in Mechernich- Wachendorf die Bruder-Klaus-Feldkapelle errichtet worden. Der von Peter Zumthor entworfene Bau eröffnet den Besucher*innen ein bewegendes spirituelles Erlebnis und lohnt neben dem Schloss Wachendorf unbedingt einen Besuch.

Die Schlösser Augustusburg und Falkenlust in Brühl gehören zu den bedeutendsten Bauwerken des Barocks und Rokokos in Deutschland, sie zählen mit dem weitläufigen Schlosspark seit 1984 zu den UNESCO-Welterbestätten.

Nationalpark Eifel (20 Km)

Blankenheim (20 km)

Unberührte Natur, seltene Tiere und Pflanzen, herrliche Wanderwege, Talsperren und Stauseen liegen in direkter Umgebung auf über 10.000 Hektar im 2004 eröffneten Nationalpark Eifel.

Besuche der Ahrquellen. Neben der Burg, historischen Fassaden und Stadttoren findet sich hier unter einem Fachwerkhaus im Ortskern die Ahrquelle, die nach 90 Kilometer in den Rhein fließt.