WORKSHOP Die Kunst des Fallens oder: Der Sturz in die Sicherheit mit Moti Nativ

Kurszeiten 

Fr. 16 – 20 h
Sa. 10 – 17 h
So. 10 – 15 h

Moti Nativ

Das Erlernen von Bewegung übertragen oder: Eine Sache lernen und viele Dinge wissen

Dieser Workshop untersucht, wie wir die Qualität unserer Bewegung verbessern können und Möglichkeiten erfahren, das Gelernte in unterschiedliche Positionen und Situationen zu übertragen.

Das Konzept der Übertragung der Qualität einer gelernten Bewegung schafft eine Basis dafür, um schneller lernen zu können.

Unter diesem Gesichtspunkt werden wir auch untersuchen, wie ATM und FI zum Judo in Beziehung stehen.

*Der Workshop wird in gut verständlichem Englisch unterrichtet.
**Bei Buchung beider Kurse (07.-08.04. und 08.-10.04.) reduziert sich die gesamte Gebühr auf 340 € statt 380 €.

Teilnehmerstimmen

„Moti Nativ, in Israel lebender Feldenkraislehrer und Martial Arts Meister, gibt spannende Einblicke in die Entstehung der Feldenkraismethode, deren Wurzeln neben der Kindesentwicklung auch in der Kampfkunst liegen.

Er unterrichtet basic bodenständige ATM´s und vermittelt – daraus abgeleitet – anschaulich und praktisch drei Grade der Verbesserung der Überlebensfähigkeit: sich zu schützen, sich zu verteidigen und zu überleben – ein altes und doch hochaktuelles Thema.

Deutlich spürbar wird die Verbindung zwischen Selbstorganisation und Selbstverteidigung. Für die Teilnahme am Workshop ist keine Vorerfahrung notwendig.“

  • Datum : 08 Apr 2022 - 10 Apr 2022
  • Uhrzeit: 16:00 - 15:00 (Europe/Berlin)

Anmeldung

Gesamtpreis € 250

Weitere Kurse