Zoom

Verkörperte Weisheit. Eine Spurensuche.

Gesammelte Schriften von Moshe Feldenkrais


Dieses Buch richtet sich an: Feldenkrais-Therapeuten, Körpertherapeuten, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Tanz-Therapeuten.
Klappentext: Vor mehr als 50 Jahren begann Moshé Feldenkrais die Methode des somatopsychischen Lernens durch Bewegung zu entwickeln, die seinen Namen trägt. Zum ersten Mal werden hier Feldenkrais' sämtliche zwischen 1964 und 1981 verstreut auf Englisch erschienenen Aufsätze und Interviews zusammengefasst. Viele Konzepte, die in diesem Buch vorgestellt werden, sind heute ebenso wichtig, anregend und radikal wie damals, als sie zum ersten Mal formuliert wurden; das zeigt, wie sehr Feldenkrais mit seinen Ideen seiner Zeit voraus war.
Diese bemerkenswerten Texte enthalten einige der stichhaltigsten und komplexesten Argumente, die jemals für die biologische und funktionale Einheit von Geist und Körper benannt wurden. Die Feldenkrais-Schülerin, Begründerin von The Feldenkrais Journal und Aikido-Meisterin Elizabeth Beringer hat die Schriften zu einem sinnvollen Ganzen geordnet und mit Einführungen und Anmerkungen versehen.

Herausgegeben von Elizabeth Beringer. 2. unveränderte deutsche Ausgabe von „Embodied Wisdom“ (2010), übersetzt von Christine Mauch.

2., unveränderte Auflage 2020, Hogrefe Verlag, Bern
(E-Book-ISBN_PDF 978-3-456-96065-4)
(E-Book-ISBN_EPUB 978-3-456-76065-0)
ISBN 978-3-456-86065-7
http://doi.org/10.1024/86065-000
ISBN 978-3-456-85268-3

* zzgl. VersandkostenVersandkosten