WORKSHOP - TERMINVERSCHIEBUNG - Reversibilität als Strategie zur Reduzierung von Spannung und Schmerz

Reversibilität als Strategie zur Reduzierung von Spannung und Schmerz

Die von Dr. Feldenkrais entwickelten ATM-Lektionen zielen auf eine bessere Nutzung der Schwerkraft bei der Bewegung unseres Körpers im Raum ab.

Die Reversibilität, d.h. die Umkehrbarkeit einer Bewegung, ist ein grundlegendes Element von ATM-Lektionen.

Ihre sorgfältige Anwendung kann Folgendes bewirken:
Verringerung

  • + und Ausgleich der latenten Spannung der gesamten Muskelstruktur
  • + der Anstrengung in allen Aktivitätsbereichen
  • + der Müdigkeit und damit größere Arbeitsfähigkeit und Ausdauer

    sowie Verbesserung
  • + von Körperhaltung und Atmung und damit
  • + des allgemeinen Gesundheitszustands und der Vitalität.


  • In diesem Workshop werden wir die Reversibilität in unserer Bewegung erfahren und Schmerz als Hinweisgeber hinsichtlich auf das Ergebnis des ATM-Lernens wahrnehmen.

    Moti Nativ

    Eckdaten

    Zeitraum:  07. bis 08. April 2022

    Referent:  Moti Nativ

    Kosten:  130,00

    Kurszeiten

    Do. 15–19 h
    Fr. 10–13 h


    - - - Aufgrund der Pandemie-Situation findet dieser Workshop erst nächstes Jahr wieder statt. Bitte beachten Sie die geänderten Termine. - - -

    *Der Workshop wird in gut verständlichem Englisch unterrichtet.
    **Bei Buchung beider Kurse (22.-23.04. und 23.-25.04.) reduziert sich die gesamte Gebühr auf 340 € statt 380 €.



    Teilnehmerstimmen


    "Moti Nativ, in Israel lebender Feldenkraislehrer und Martial Arts Meister, gibt spannende Einblicke in die Entstehung der Feldenkraismethode, deren Wurzeln neben der Kindesentwicklung auch in der Kampfkunst liegen. Er unterrichtet basic bodenständige ATM´s und vermittelt – daraus abgeleitet – anschaulich und praktisch drei Grade der Verbesserung der Überlebensfähigkeit: sich zu schützen, sich zu verteidigen und zu überleben – ein altes und doch hochaktuelles Thema. Deutlich spürbar wird die Verbindung zwischen Selbstorganisation und Selbstverteidigung. Für die Teilnahme am Workshop ist keine Vorerfahrung notwendig."

    * zzgl. VersandkostenVersandkosten