ADVANCED SEMINAR Die Kunst der ATM: Vom Umgang mit den Alexander Yanai Lektionen

"Vom Liegen zum Laufen, vom Boden in den Raum…"

Oder: Wie schaffe ich es, dass ich auch in einer sehr heterogenen Gruppe oder mit ständig wechselnden Teilnehmern ein Thema so erarbeite, dass für jeden etwas spannendes, Neues dabei ist? Wieviel Theorie muss ich erzählen, erfahrbar machen - und wie? Wie bleibt mein Unterricht nachhaltig?

Am Leitthema der „Übergänge" entlang werden wir auch mit unbekannteren AY Lektionen arbeiten und die theoretischen sowie die anatomischen Hintergründe herausarbeiten.

Das Ziel ist ein entspannterer Umgang mit diesen oft herausfordernden Kleinoden, die so viel Weisheit in sich tragen, dass es schade ist, wenn sie nur als „schwierig“ wahrgenommen werden. Und was man gut kennt…kann man anders präsentieren!

Die tägliche intensive Selbsterfahrung mit ATM steht im Vordergrund.

Ulrike Apel

Eckdaten

Zeitraum:  04. bis 08. November 2020

Referent:  Ulrike Apel

Kosten:  420,00

Kurszeiten

Mi. 11–18 h
Do.–Sa. 10 –17 h
So. 10–13 h





Teilnehmerstimmen


"Das Seminar 'Kunst der ATM' mit Ulrike hat uns sehr begeistert, motiviert und ermutigt. Wir fanden es echt toll.

Die Lebendigkeit mit der Ulrike ihr Wissen und Erfahrung teilt ist schon sehr super fein. Und wir wünschen uns eine Fortsetzung."


* zzgl. VersandkostenVersandkosten