01.10.2013 Unsere neue Webseite hat Geburtstag!

Vor einem Jahr ging unsere neu gestaltete Webseite online. In der Rückschau sind wir mit dem Ergebnis mehr als zufrieden, denn die Besucherzahlen haben sich über das ganze Jahr gerechnet verdoppelt. In Spitzenmonaten dürfen wir nun bis zu 3000 Besucher auf unserer Seite begrüßen. An dieser Stelle vielen Dank für diesen Zuspruch, der uns Ansporn ist, auch weiterhin abwechslungsreiche Inhalte und ein ambitioniertes Programm zu machen.

Anders als ein abgeschlossenes Buch ist eine Webseite eher als lebendiger Organismus zu betrachten, den man ständig pflegen und aktualisieren sollte. In der Menüleiste auf der Startseite der Homepage trifft dies vor allem auf den Bereich „News“ zu, wo wir im vierzehntägigen Rhythmus immer wieder Neuigkeiten eingestellt haben. Die Vielfalt der Themen und die mangelnde Speicherkapazität für den Archivbereich dieser News haben wir zum Anlass einer kleinen Überarbeitung der Webseite genommen.

Unter „Aktuelle Nachrichten“ finden sich wie bisher jeweils die beiden letzten News, ältere Nachrichten werden wie bisher ins „Archiv“ verschoben – allerdings haben wir diesen Archivbereich erweitert und nun nach Themen (Portraits, Rezensionen usw.) geordnet:

Unter dem Stichwort “Portraits“ finden Sie Archivberichte mit Interviews und Geschichten mit/über Referenten (z.B. Susanne Schönauer). Der Unterpunkt Rezensionen enthält Besprechungen von Büchern und Medien der Feldenkraisszene. „On Tour“ beschreibt Erlebnisberichte aus der Region und der Unterpunkt „Unser Programm“ enthält Archivberichte über Programme, Seminare, Tag der offenen Tür usw. Unter dem Stichpunkt „Team & Haus“ finden Sie die mehrteiligen Portraits von Karen Schmidt-Paas oder Meike Haar. Die „Bibliothek“ enthält Berichte über unsere Feldenkrais-Bibliographie, von der im November eine aktualisierte Fassung auf dieser Webseite kostenlos als download eingestellt wird. Der Unterpunkt „Webseite u.a.“ enthält Archivberichte über unsre Homepage und sonstige Themen.

Mit der Umstellung des Archivbereichs wollen wir das Aufsuchen älterer News für unsere Leser erleichtern. Neben den aktuellen News auf der Webseite werden wir auch weiterhin viermal jährlich einen digitalen Infobrief/ Newsletter mailen. Sie können diesen – sollten Sie noch nicht im Verteiler sein – kostenlos und problemlos über unsere Webseite abonnieren. Die älteren Infobriefe finden Sie ebenfalls auf der Startseite der Homepage unter dem entsprechenden Menüpunkt. In Kürze werden Sie dort auch die Option haben, unser jeweilig aktuelles Jahresprogramm, dessen Druckfassung für das Jahr 2014 wir vor wenigen Tagen versandt haben, als pdf herunter zu laden.

Ansonsten gilt wie immer: Anregungen - Fragen - Informationen und auch Kritik? Immer gern! Wir freuen uns auf den Austausch.

October 1, 2013 Our new Website celebrates birthday!

Just a year ago we startet the relaunch of our website. Looking back we are quite pleased to announce that the number of our website´s visitors has doubled. Some months brought us up to 3000 visitors. We like to thank you for this approval which encourages us to continue our work and presenting a program and news rich in variety.


geburtstag_1.jpg

Contrary to a book being more fixed in its print format a website looks more like a flexible organism. which needs permanent maintenance and updates. This is especially valid for the news-section on our website, where we have published new stories and reviews fortnightly. As the storage capacity of our archive has been limited, we remodeled and updated this section of our website.

The caption „Aktuelle Nachrichten“ still will feature the two latest news. Older news will be shifted to the archive, which from now on will be thematically structured.

The headline “Portraits“ features archived news with interviews und reports on our advisors (e.g Susanne Schönauer), the caption „Rezensionen“ features reviews of Feldenkaris-related books and other media. „On Tour“ presents stories of our trips through the Eifel area whereas the subitem „Unser Programm“ will archive stories on our team members like Karen Schmidt-Paas and Meike Haar. The „Bibliothek“-section covers reports on our Feldenkrais-Bibliography and the subitem „Webseite u.a.“ features older news abour our website and further topics.

With this adjustment of the archive-section we hope to make it more comfortable for our readers to locate specific topics of interest. Next to our actaul news on our website we will continue to mail out a digital newsletter quarterly. If you are not on our mailing list you can easily subscribe it on our website. Older newsletters will be archived on our website as well if you check through the „Infobrief“section. And in the near future you will also find a button to download our actual yearly program in a pdf format.

If you have any questions or information regarding our website you can contact us directly by mail.

* zzgl. VersandkostenVersandkosten