ADVANCED SEMINAR Die Kunst der ATM – Der Transfer vom Boden in den Raum hinein

Dieses Seminar möchte Hilfestellung im Umgang mit den Alexander Yanai Lektionen geben – speziell mit Lektionen, die das Stehen, Gehen oder das Sich-im-Raum-bewegen zum Thema haben. Die Auseinandersetzung mit der Schwerkraft ist für jeden Menschen eine lebenslange Herausforderung und will in jedem Alter wieder neu erobert werden.

Die Lektionen werden wir unter Anderem unter folgenden Fragestellungen ansehen:
+ Welches Entwicklungspotential steckt in diesen Lektionen und wie können wir uns diese erarbeiten?
+ Gibt es Möglichkeiten, Lektionen mit anderen ATMs vorzubereiten, zu vereinfachen, eventuell in mehreren Lektionen zu unterrichten?

Dieses Seminar wird sich mit der kunstvollen Orchestrierung dieser Stunden beschäftigen - die mögliche Umsetzung für die Praxis der TeilnehmerInnen steht im Vordergrund.

Das Verknüpfen von Lektionen für Kurs oder Workshop ist ebenso Thema wie die Frage, welche grundlegenden Lektionen wichtig sind. Was sind Grundlagen und wie können sie immer wieder variiert werden, um auch langjährigen Kursteilnehmern immer wieder Neues zu bieten?

Fragen und Diskussionen der TeilnehmerInnen zu den Lektionen sind ausdrücklich erwünscht.

Ulrike Apel

Eckdaten

Zeitraum:  18. bis 22. Okt. 2017

Referent:  Ulrike Apel

Kosten:  390,00

Kurszeiten

Mi. 11–18 h
Do.–Sa. 10 –17 h
So. 10–13 h





Teilnehmerstimmen


"Das Seminar 'Kunst der ATM' mit Ulrike hat uns sehr begeistert, motiviert und ermutigt. Wir fanden es echt toll.

Die Lebendigkeit mit der Ulrike ihr Wissen und Erfahrung teilt ist schon sehr super fein. Und wir wünschen uns eine Fortsetzung."


* zzgl. VersandkostenVersandkosten